Ohio College fur osteopathische Medizin http://deutschpillen.com/ Johnston county Health department

Datenschutzbestimmung

Vielen Dank für den Besuch auf unserer Webseite. Der Schutz personenbezogener Daten hat bei der Hofbrauhaus Wolters GmbH oberste Priorität. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle darüber informieren, in welcher Weise und für welchen Zweck personenbezogene Daten bei der Nutzung unserer Webseite verwendet werden.

1. Grundsätzliches
1.1. Die Hofbrauhaus Wolters GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland, dem Telemediengesetz und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.
1.2. Die  Hofbrauhaus Wolters GmbH hat seine Mitarbeiter entsprechend zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben umfassend geschult und verpflichtet.
1.3. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie die Hofbrauhaus Wolters GmbH diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

2. Erfassung allgemeiner Informationen
2.1. Grundsätzlich können Sie die Webseite der Hofbrauhaus Wolters GmbH besuchen ohne persönliche Angaben zu machen. Durch den Besuch auf unserer Webseite übermittelt Ihr Browser automatisch einige Daten. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Dies sind:
•    Browsertyp und Browserversion
•    Verwendetes Betriebssystem
•    Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
•    Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
•    Uhrzeit der Serveranfrage
2.2. Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Diese Daten werden nicht bestimmten Personen zugeordnet und sie werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Ihre Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

3. Personenbezogene Daten
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG/DSGVO) sind personenbezogene Daten, Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Zu diesen Einzelangaben gehören etwa Ihr Name oder Ihre Kontaktdaten, wie Telefonnummer, Anschrift und E-Mail-Adresse.

4. Erhebung personenbezogener Daten
Im Rahmen des Kontaktes werden die von Ihnen übermittelten Daten erhoben und gespeichert:
• Name, Firma, Telefon, E-Mail, ggf. weitere Angaben

5. Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung
5.1. Die personenbezogenen Daten werden durch die Hofbrauhaus Wolters GmbH ausschließlich zu den nachfolgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt:
• zur Korrespondenz
• zur Bearbeitung der von Ihnen in Auftrag gegebenen oder gewünschten Anfrage
5.2. Zu einem anderen als einem der vorstehend aufgeführten Zwecke wird die Hofbrauhaus Wolters GmbH die personenbezogenen Daten nur nutzen, soweit es gemäß § 28 Abs. 2 BDSG zur Wahrung berechtigter Interessen eines Dritten oder zur Abwehr von Gefahren für die staatliche oder öffentliche Sicherheit oder zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.
5.3. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf Servern von der Hofbrauhaus Wolters GmbH in Deutschland gespeichert und verarbeitet.

6. Bewerbungsverfahren
Sofern Sie sich auf elektronischem Weg bei der Hofbrauhaus Wolters GmbH bewerben, werden Ihre Angaben ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen, die Sie an die Hofbrauhaus Wolters GmbH per E-Mail senden, unverschlüsselt übertragen werden. Insoweit besteht die Gefahr, dass Unberechtigte diese Daten abfangen und nutzen können.

7. Rechte des Kunden / Dauer der Datennutzung
7.1. Sie haben bezüglich der personenbezogenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung. Diese Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postweg oder durch elektronische Post an unseren Datenschutzbeauftragten.
7.2. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht.

8. Datensparsamkeit
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Personenbezogene Daten speichert die Hofbrauhaus Wolters GmbH gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird. Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperrt oder löscht die Hofbrauhaus Wolters GmbH die Daten.

9. Datensicherheit
Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern und um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, verwendet die Hofbrauhaus Wolters GmbH entsprechende technische und organisatorische Verfahren. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und / oder unautorisierten Zugriffen bei der Datenübertragung durch Dritte kann die Hofbrauhaus Wolters GmbH keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

10. Verweise und Links
10.1. Bei dem Aufrufen von Internetseiten, auf die im Rahmen dieser Website verwiesen wird, kann erneut nach Angaben wie Name, Anschrift, E-Mailadresse, IP-Adresse, und Browsereigenschaften gefragt werden. Diese Datenschutzbestimmung regelt nicht das Erheben, die Weitergabe oder den Umgang personenbezogener Daten durch Dritte.
10.2. Dritte Diensteanbieter können abweichende und eigene Bestimmungen im Umgang mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten haben. Es wird daher angeraten, sich auf den Internetseiten Dritter vor Eingabe von personenbezogenen Daten über deren Praxis zur Handhabung von personenbezogenen Daten zu informieren.

11. Änderung der Datenschutzbestimmung
Sofern die Hofbrauhaus Wolters GmbH Veränderungen am Geschäftszweck vornimmt und die aktuell festgelegten technischen und organisatorischen Maßnahmen verändert, werden diese Datenschutzbestimmungen aktualisiert. Die Hofbrauhaus Wolters GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmung nach Bedarf jederzeit unter Berücksichtigung aktuell geltender Datenschutzvorschriften zu ändern und zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen werden Sie an dieser Stelle veröffentlicht. Die Hofbrauhaus Wolters GmbH empfiehlt ihnen daher diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig erneut durchzulesen.

12. Datenschutzbeauftragter
Sofern Sie datenschutzrechtlichen Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.
Markus Prenzlow
E-Mail: info@hofbrauhaus-wolters.de