Doppel Gold

Doppel Gold von der DLG für Wolters!

 

Ende 2019 haben wir mit Wolters Weizen bereits zum zweiten Mal in Folge und erstmalig mit Wolters Weizen Alkoholfrei an der Prämierung der DLG (Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft) teilgenommen.

Beide Produkte wurden auf Grund ihrer überzeugenden und hohen Qualität mit der Goldmedaille 2020 ausgezeichnet. Die DLG testet Produkte mit Rohstoffen aus der Landwirtschaft nach besonders strengen Kriterien auf Herz und Nieren. Diesen Test haben beide Weizenbier Spezialitäten von Wolters Bravour bestanden.

Der Produkttest der DLG wird von unabhängigen Sachverständigen über mehrere Tage durchgeführt. Ein Einfluss der Industrie auf die Testergebnisse ist somit ausgeschlossen. In der Produktkategorie Bier werden die zur Bewertung eingereichten Brauspezialitäten nicht nur nach ihrem Geschmack beurteilt, sondern auch Produkteigenschaften und Inhaltsstoffe fließen in die Ergebnisse ein.

Die wichtigsten Bewertungskriterien der DLG bei Bier sind neben dem Geschmack der Geruch, die Farbe, die Schaumbildung, die Schaumstabilität, der Stammwürze Gehalt sowie die Frische. Bei naturtrüben Weizenbieren ist ein weiteres Qualitätsmerkmal die gleichmäßige und über einen längeren Zeitraum stabil bleibende Verteilung der Hefe in der Flasche, ohne dass sich ein Bodensatz bildet.

Wolters Weizen ist bereits zum zweiten Mal in Folge Träger dieser hohen Auszeichnung der DLG. Besonders stolz können die Brauer aus dem Hofbrauhaus auf die Goldmedaille für Wolters Weizen Alkoholfrei sein. Bei der Prämierung musste sich unsere Weizen Spezialität mit nationalen und internationalen Weizenbier-Marken messen. Das Ergebnis zeigt, dass Wolters Weizen Alkoholfrei den großen Marken in nichts nachsteht.

Mit Recht darf Wolters  behaupten:
Beide Wolters Weizenbier Spezialitäten zählen zu den besten deutschen und internationalen Weizenbieren.

 

 

Kontakte uns

Telefon

+49 (0)531 27 18-0

Adresse

Hofbrauhaus Wolters
Wolfenbütteler Straße 39
(Zufahrt über Böcklerstraße)
38102 Braunschweig